ANTI-SMOG / STOP-MICROBE - STERILITÄT IN IHREM AUTO

ANTI-SMOG / STOP-MICROBE - STERILITÄT IN IHREM AUTO

Daten, die von der

https://pl.wikipedia.org/wiki/European_Agency_Co_European European Environment Agency gesammelt und 2016 von der Weltgesundheitsorganisation veröffentlicht wurden, zeigen, dass das Smog-Risiko weltweit ständig steigt. Dieser Bericht (zitiert im Mai 2016 auf polsatnews.pl - http://www.polsatnews.pl/wiadomosc/2016-05-14/33-z-50- najbardziejczyszczonych-miast-w-ue-sa-w- polsce-raport-who /) - weist weiter darauf hin, dass Polen einer der "Führer in der Anzahl der verschmutzten Städte" ist.

Dieses seit langem bestehende Problem der Überschreitung der Standards und der Risiken für die menschliche Gesundheit ist ein Beitrag der gemeinsamen Bemühungen von Master Sporti-Ingenieuren von Fachärzten zur Schaffung innovativer Anti-Smog-Filter.

Bevor wir jedoch diese technologische Innovation vorstellen, lohnt es sich, ein paar Details über den Smog zu präsentieren ...

Smog (der Name ist eine Kombination der englischen Wörter Rauch - Rauch und Nebel - Nebel) ist ein nicht-natürlichen atmosphärischen Phänomen denen die Koexistenz von Luftverschmutzung als Folge menschlicher Aktivitäten und die negativen Naturerscheinungen: eine deutliche Trübung und windstill Wetter. Die im Smog, Staub und hoher Luftfeuchtigkeit enthaltenen schädlichen chemischen Verbindungen stellen ein Gesundheitsrisiko dar, da sie allergen sind und Krankheiten wie Asthma, Erkrankungen der oberen Atemwege und Augenkrankheiten verursachen können. Darüber hinaus verursachen sie eine Verschlimmerung von chronischer Bronchitis oder Atemversagen. Smog verringert auch das Geburtsgewicht des Fötus, erhöht die Krebsinzidenz und kann eine chronisch-obstruktive Lungenerkrankung (COPD) verursachen und die Wahrscheinlichkeit von Asthma bei Kindern erhöhen.

Nach den Testergebnissen im Fall von geringen Verunreinigungen (Durchmesser 2,5 Mikrometer - PM 2,5), jede Erhöhung der Staubdichte von 5 Mikrogramm pro Kubikmeter erhöhten Risiko des Todes von natürlichen Ursachen zu 7 Prozent. Das Atmen von PM2.5-kontaminierter Luft durch eine schwangere Frau korreliert auch mit dem Auftreten von Autismus bei einem Kind. Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Jahr 2010 starben weltweit rund 230.000 Menschen an Lungenkrebs, verursacht durch Luftverschmutzung. Menschen.

Nach Angaben der WHO gibt es in Polen 33 von 50 Städten in der Europäischen Union mit der höchsten PM2,5-Staubkonzentration. Die am stärksten verschmutzten Städte in Polen sind: Żywiec, Pszczyna, Rybnik, Wodzisław Śląski und Opoczno. Sucha Beskidzka, Krakau, Skawina, Nowy Sącz. In den meisten dieser Städte wird der Smog durch sogenannte "Smog" verursacht geringe Emission (erhebliche Ansammlung von Strahlern bis zu 40 Meter über dem Boden, an Orten mit hoher Gebäudedichte, auf einer kleinen Fläche). Smog in Polen tritt hauptsächlich im Winter während der Heizperiode (September-April) auf.

Im Fall des Fahrers gibt es neben den schädlichen Auswirkungen von Staub, der an seinem Körper schwebt, noch eine weitere Gefahr - die Konzentration nimmt ab und die Gefahr eines Unfalls.

Ein Fahrer mit tränenden Augen, der an Husten und Schnupfenattacken leidet, setzt nicht nur seine Gesundheit frei, sondern wird auch für andere Verkehrsteilnehmer gefährlich, weil er schneller müde wird und langsamer auf Straßengefahren reagiert. Als Trainer der School of Safe Driving betonen Renault: Selbst gewöhnliches Niesen kann gefährlich sein, weil der Fahrer die Straße für ca. 3 Sekunden aus den Augen verliert. Es ist eine gefährliche Situation, vor allem in einer Stadt, wo alles schnell und Bruchteile einer Sekunde geschieht können entscheiden, ob stłuczki.Spóźnione den Bremsen kommen, spät auf die Radfahrer oder Fußgänger ziehen, Versagen, die Hindernisse rechtzeitig zu sehen, ist ein sehr riskantes Verhalten, das der Fahrer kann es sich nicht leisten, weil es die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer gefährdet. Der mit Allergien kämpfende Fahrer hat auch Konzentrationsschwierigkeiten, die mit dem Fahrer verglichen werden können, der das Fahrzeug unter dem Einfluss von Alkohol fährt.

 

Gemeinsam entwickelt von Ärzten und Konstrukteuren der Firma Master Sport - der Anti-Smog / Stop-Microbe Filter - schützt nicht nur die Gesundheit der Passagiere im Fahrzeug, sondern hat auch einen großen Einfluss auf die Verkehrssicherheit und oft auf das Leben anderer.

 

Anti Smog Filter - Zusammensetzung und Konstruktion

Der Filter besteht aus aufeinander abgestimmten Mikrofaserschichten, dh Fasern mit einer Dichte von weniger als 1 Denier (Einheit der linearen Dichte von synthetischen Fasern, wobei 1 Denir eine Faser mit einer Länge von 9000 Metern und einem Gewicht von 1 Gramm ist). Die Mikrophase ist außergewöhnlich weich und elastisch und hat eine viel höhere Filtereffizienz als natürliche Fasern (entfernt feste Verunreinigungen wie Ruß, Staub und Schmutzpartikel, Pollen und Bakterien).

Da die einzelnen Fasern viel dünner sind als die Zellulosefasern, aus denen das Filterpapier aufgebaut ist, ermöglicht die Mikrofusion bei der Erzeugung von Falten (die die aktive Schicht im Filter bilden) eine viel größere Filterfläche bei gleichbleibendem Filtervolumen. Darüber hinaus weist es eine geringe Hygroskopizität auf, wodurch sich die Filter unter dem Einfluss von Wasser nicht verformen, wie es bei Filterpapier passieren könnte.

Das wichtigste Merkmal des Filters, jedoch ist die Verwendung einer Filterschicht aus Silber, wobei die Silberpartikel in der Schicht gleichmäßig verteilt sind und der Vliesstoff an den Vliesstoff dauerhaft gesichert. Die verwendeten Silberverbindungen (unter anderem in Krankenhäusern) verhindern das Wachstum von Bakterien, Viren, Algen und Pilzen

Reaktive Silberionen können die Struktur der Zellwand und der Kernhülle verändern und die Bakterienzelle desorganisieren. Silber bindet auch an bakterielle DNA und RNA, denaturiert es und blockiert die Replikation.

Ein weiteres Produkt, das in Zusammenarbeit mit Ärzten und Ingenieuren von Master Sport entwickelt wurde, ist ein Bambusfaserfilter. Es ist seit langem bekannt, dass die Wurzeln von Bambus-Blätter und eine therapeutische Wirkung haben, und sie enthalten die Verbindungen, die die Entwicklung von Krebs haben antibiotische Aktivität und Antioxidationsmittel verhindern.

Die Studie der japanischer Wissenschaftler (Bambussprossen gegen Bakterien - http://www.rynekfarb.pl/pedy-bambusa-w-walce-z-bakteriami/) hat auch gezeigt, dass die Schale von dieser Pflanze stammt hat nützliche Eigenschaften. Im Rahmen des Experiments in Japan wurde Bambussprossenextrakt hergestellt und seine antibakterielle Wirkung überprüft. Es stellte sich heraus, dass es erfolgreich das Wachstum von Staphylococcus aureus und Escherichia coli hemmte. Durch NMR-Spektroskopie und Massenspektrometrie konnten wir die Verbindungen, die für die Aktion extrahieren - dihydrobrasikasterol und Stigmasterol.

Die Verwendung von Forschungsarbeiten im Bereich der Medizin und Technologie der Filterkonstruktion von Master Sport erlaubt es, drei Faktoren in Einklang zu bringen:

Die Zusammensetzung enthält Bambus und Silber - es bietet eine sichere und antiallergische Alternative Medizin. Schutz beim Befahren von Straßen in überfüllten Städten.

Hohe Effizienz - durch Reduzierung der Inhalation von Milben, Schadstoffen, Allergenen, Pollen, Staub und anderen gefährlichen flüchtigen Substanzen

Hoher technologischer Fortschritt - Es ist bemerkenswert, dass der Filter von Automobilspezialisten und HNO-Ärzten gemeinsam entwickelt wurde

Mit Hilfe von Ärzten entwickelten die Ingenieure von Master Sport Filter, die die Sterilität von Krankenhäusern im Auto ersetzen sollten. Da die Passagierkabine des Autos ein kleiner, geschlossener Raum ist, in dem der Luftaustausch sehr begrenzt ist, ist die Verwendung von geeigneten Kabinenfiltern von großer Wichtigkeit für die Gesundheit des Fahrers / der Passagiere. Umso mehr verbringen wir mehr und mehr Zeit im Auto.

Ähnliche Artikel: